Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Pferdedecken News

Ausreitdecke Fleece

 
26.05.2014 08:57 Uhr

Gerade an den etwas kühleren Tagen sollte man beim Ausritt mit dem Pferd darauf achten, dass es sich keinen Zug oder ähnliches holen kann. Die meisten Pferde schwitzen während der Arbeit. Bei einem Ausritt kann ein verschwitztes Pferd sich schnell erkranken, wenn es kühl ist oder vielleicht auch windig. Bei der Arbeit auf dem Reitplatz oder in der Reithalle wird zum Schrittreiten oft eine Abschwitzdecke aufgelegt, damit sich das Pferd nicht verkühlt.

Nierendecke PferdZum Ausreiten ist eine Abschwitzdecke jedoch viel zu gefährlich.  Das Pferd könnte mit der Abschwitzdecke hängen bleiben. Auch der Reiter hat keinen sicheren Halt im Sattel, wenn er auf der Abschwitzdecke sitzt. Daher empfehlen wir eine Ausreitdecke Fleece zu verwenden. Die Ausreitdecke Fleece ist wie eine Nierendecke geschnitten und hat extra eine Aussparung für den Sattel. Somit hat der Reiter einen sichereren Halt im Sattel. Die Ausreitdecke Fleece ist aus einem Fleecematerial hergestellt. Dieses saugt die Feuchtigkeit des Körpers durch die feinen Härchen auf und leitet sie nach aussen weiter. Die Pferde können so im Gelände, auf dem Reitplatz oder wo auch immer während des Reitens abschwitzen. Ein langes Abschwitzen ist für eine gut trainierte Muskulatur sehr wichtig, um Muskelverkrampfungen zu vermeiden.

Reiter die nach der Devise leben "Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung" verwenden in so einem Fall am besten eine wasserdichte Ausreitdecke Fleece. Diese hat zusätzlich noch einen wasserdichten Stoff als Aussenmaterial. Somit hat die wasserdichte Ausreitdecke die selbe Funktion wie eine Regendecke mit Fleece. Auch im Winter ist so eine wasserdichte Ausreitdecke mit Fleece sehr zu empfehlen und hier insbesondere für geschorene Pferde.

Wer seinem Pferd noch etwas Wellness bei der Arbeit gönnen mag, für den ist eine Keramik Nierendecke zu empfehlen. Die Ceramic Balls reflektieren die Körperwärme des Pferdes und fördern somit die Durchblutung. Muskelkater etc. kann somit sehr gut vorgebeugt werden. Nicht nur Schutz vor Wind und Wetter sondern auch noch Wellness für das Pferd beim Reiten.

Nierendecke Fleece