Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Ekzemerdecken

Ekzemerdecke mit abnehmbarem Halsteil

 
14.03.2012 16:13 Uhr

Ekzemerdecken gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Üblicherweise haben Ekzemerdecken eine Art Pullover-Form.  Das bedeutet man muss diese über den Kopf des Pferdes ziehen. Sie sind vorne verschlossen ohne jegliche Brustschnallen, das Halsteil ist komplett angenäht. Um dem Pferd die Ekzemerdecke anzuziehen muss man das Halsteil zusammenrollen und den Kopf des Pferdes "durchfädeln". Im Normalfall ist dies kein Problem und die Pferde, die das noch nicht kennen, lernen es sehr schnell. Das sind die klassischen Ekzemerdecken - Schnitte. Sie finden Ihre Verwendung bei Pferden mit stark ausgeprägtem Sommerekzem.

Video zur Ekzemerdecke Blackfly deluxe

Jetzt gibt es aber auch leichtere Ausführungen dieser Hauterkrankung oder auch Pferde, die sich massiv wehren und der Besitzer nicht in der Lage ist, das Halsteil über den Kopf zu stülpen.  Für diese Pferde gibt es auch Ekzemerdecken, die wie herkömmliche Pferdedecken geschnitten sind und auch eine Ekzemerdecke mit abnehmbarem Halsteil. Verschiedene Hersteller führen bereits eine Ekzemerdecke mit abnehmbarem Halsteil im Sortiment.  So auch wir.

Robustomax Ekzemerdecke  mit abnehmbarem Halsteil und Bauchlatz

Die Ekzemdecke Robustomax ist eine Ekzemerdecke mit abnehmbarem Halsteil. Das Halsteil ist mittels Klettverschlüsse und D-Ringen an der eigentlichen Ekzemdecke befestigt und kann jederzeit abgenommen werden. Außerdem hat diese Ekzemdecke auch einen abnehmbaren sehr großen Bauchlatz, der unten eingehängt wird. Ein weiterer Pluspunkt ist das Material aus dem die Decke hergestellt ist. Der Stoff ist sehr stabil und robust und saugt keine Feuchtigkeit auf. Das bedeutet, das Pferd kann im Regen stehen, es wird zwar nass, dadurch dass das Wasser durch die feine Maschenstruktur kriechen kann, aber die Maschen an sich, saugen sich nicht voll Wasser und die Decke liegt nicht wie ein "nasser Sack" auf dem Pferd. Dadurch wird der Komfort für das Pferd auch bei plötzlichen Gewitterschauern im Sommer oder Regengüssen erhöht.

Der gesamte Schnitt dieser Ekzemdecke inkl. des Halsteils ist so konzipiert, dass auch kräftige breite Pferde mit kräftigem Hals darunter ausreichend Platz haben ohne "wie die Wurst in der Pelle" zu wirken.

Ekzemerdecke mit abnehmbarem Halsteil