Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Pferdedecken Größen - Beratung

Pferdedecke messen

 
07.05.2014 07:20 Uhr

Beim Kauf einer Pferdedecke für sein Pferd sollte man sich vorher einige Gedanken machen. Welche Pferdedecke möchte ich, für welchen Einsatzzweck, soll die Pferdedecke wasserdicht oder wasserabweisend sein, wie robust sollte die Pferdedecke sein, usw. Doch nicht nur die Funktionen der Pferdedecke sind wichtig. Auch die Passform der Pferdedecke ist für das Wohlbefinden des Pferdes sehr wichtig. Deshalb ist es auch wichtig das Pferd vor dem Kauf einer Pferdedecke messen.

Wie muss ich mein Pferd für eine Pferdedecke messen?

Beim Messen des Pferdes ist es wichtig, dass das Pferd auf einem geraden Untergrund / Boden steht und die Vorder- sowie Hinterbeine geschlossen hat. Dies ist wichtig, damit das Maß nicht verzogen wird. Zunächst sollte das Stockmass des Pferdes ermittelt werden. Hierfür verwendet man am Besten einen geraden Gegenstand und einen Zollstock. Das Stockmass wird dann vom Boden des Vorderfusses gerade nach oben zum höchsten Punkt des Widerristes gemessen.

Danach kommt die Rückenlänge des Pferdes. Diese misst man von kurz vor dem Widerrist bis zum Schweifansatz des Pferdes. Hierfür verwendet man am besten ein Messband. Dieses sollte auf den Rücken des Pferdes gelegt werden und nicht unter Spannung sein.

Bei Pferden die einen eher hoch angesetzten Schweif haben, sollte man beim Messergebnis noch ein paar Zentimeter dazu geben damit die Pferdedecke den Hintern des Pferdes verdeckt.

Bei der Auswahl der Pferdedecke ist messen also sehr wichtig. Danach sollten die unterschiedlichen Pferdedeckenschnitte verglichen werden. Nicht jede Pferdedecke passt für jedes Pferd und nicht jede Pferdedecke fällt in jeder Größe gleich aus.

Es gibt jedoch auch Pferdedecken Hersteller die eine kostenlose Passformberatung anbieten. Die Maße des Pferdes sind hier dennoch wichtig, jedoch kennt der Hersteller seine Pferdedeckenschnitte genau und kann somit mit der Passform des Pferdes vergleichen.

Für eine Pferdedecke messen ist sehr wichtig damit das Pferd keine zu lange oder auch zu kurze Pferdedecke bekommt. Denn nur mit einer gut passenden Pferdedecke fühlt sich das Pferd wohl.

Pferdedecken Größen messen