Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Pferdedecken Größen - Beratung

Regendecke 135 für Dänisches Warmblut

 
29.09.2014 14:35 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren von Fedimax! Ich interessiere mich für die Regendecke 135 Free Moving Light 1680 D, Artikelnummer 22111. Von Ihren Beschreibungen und dem Video her denke ich, dass diese Modell das Richtige für meine Stute ist, die im Brustbereich sehr empfindlich ist. Ich würde aber gerne trotzdem eine Pferdedecken Passformberatung bekommen. Nachfolgend die Angaben zu meinem Pferd:

  1. Einsatzzweck: Regendecke als Wetterschutz. Meine Stute ist 26 Jahre alt, ich reite sie nicht mehr, sie kommt jede Nacht in ihre Box. Sie hat sehr kräftiges Winterfell.
  2. Rasse: Dänisches Warmblut mit starkem Arabereinschlag.
  3. Stockmaß: 150 cm
  4. Gemessene Rückenlänge: 133 cm
  5. Bisherige Pferdedecken Größe: 135 cm
  6. 2 Fotos im Anhang, ich habe aber leider nicht daran gedacht, 6 m Abstand halten. Falls die Fotos nicht brauchbar sind, würde ich, falls nötig, neue machen.

Regendecken Empfehlung einer Regendecke 135 für Dänisches Warmblut

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage.

Gerne senden wir Ihnen unsere Passform-Empfehlung für Ihr Pferd. Unser Pferdedecken-Passformberatungs-Team hat die einzelnen Schnitte der Pferdedecken mit den Daten und Fotos Ihres Pferdes verglichen und empfiehlt Ihnen für Ihr Pferd

das Modell Regendecke Rainmax lite 1800D, Art.-Nr.  13777 in Gr. 135cm (lt. Ihrer gemessenen Rückenlänge)  Dieses Modell ist für den Wintereinsatz nicht geeignet.

Das Free moving Modell ist für Ihr Pferd von der Passform her leider nicht geeignet.

Sollte der Halsausschnitt für Ihr Pferd zu groß sein, würden wir Ihnen empfehlen die Pferdedecke im Brustbereich ins letzte Loch zu schnallen und im Halsbereich oberhalb der Gehfalte links und rechts durch einen Schneider eine Falte im Bereich des Einfassbandes einnähen zu lassen - siehe beigefügtes Foto. Dann müsste die Pferdedecke auch bei Ihrem Pferd gut sitzen. Wir haben einige Kunden, die sich die Pferdedecke Rainmax auf diese Art und Weise für Ihr Pferd passend machen.

Ganz wichtig bei der Anprobe: Bitte legen Sie die Pferdedecke ganz weit nach vorne. Sollte die Decke eine Gehfalte besitzen, so sollte sie im Bereich des Buggelenks liegen. Vor Inbetriebnahme führen Sie bitte am Pferd eine Passformendkontrolle durch. Sollte es wider Erwarten  irgendwelche Passformprobleme geben, können Sie uns gerne per email kontaktieren.

Regendecke 135