Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Pferdedecken Größen - Beratung

Regendecke ohne Füllung

 
07.01.2015 19:53 Uhr

Regendecke ohne Füllung

Pferdedecken Größen Beratung Nr. 1:

Guten Tag.

Da ich langsam mit meinem Latein am Ende bin, da ich andauernd gute/teure Pferdedecken kaufe und diese oft nur ein paar Tage bei uns auf dem Paddock heile bleiben, hat mir eine Bekannte Ihre Decken mit 1800 Denier empfohlen.

Regendecke Cavallo Testsieger

Am liebsten mit Highneck. Ich bin an einer Regendecke ohne Füllung interessiert.

Da die Passform bei den verschiedenen Marken ja unterschiedlich ist, würde ich gerne Ihre Passformberatung in Anspruch nehmen.

Ich hoffe, die Bilder im Anhang sind so ok. hier die Antworten auf Ihre Fragen:

  • Bitte schildern Sie uns für welchen gewünschten Einsatzzweck Sie die neue Pferdedecke benötigen und ob die Regendecke mit oder ohne Füllung sein sollte. Wenn mit Füllung geben Sie bitte die gewünschte Wattierung an.
    -> ca 5-6 Stunden Paddock mit ca 15 weitere Wallachen. Es wird sehr viel gespielt und getobt und die Decke muss ÄUßERST robust sein...! Wattierung benötige ich keine, da mein Pferd recht dickes Winterfell hat. Allerdings gibt es auf dem Paddock keinen Unterstand, weshalb bei Regen und Wind ein Schutz für Rücken und Muskulatur schon gut ist.
  • Rasse des Pferdes
    -> Polnisches Warmblut, fast 6 Jahre alt, noch im Muskelaufbau
     
  • Stockmaß des Pferdes
    -> 165cm
     
  • Gemessene Rückenlänge vom VOR dem Widerrist bis zum Schweifansatz
    -> siehe Bild, dort liegt der Zollstock auf. Gemessen 140cm
     
  • Bisherige Pferdedecken - Größe
    -> Pferdedeckengröße: 155 cm

Viele Grüße und vielen Dank vorab.

Unsere Empfehlung: Regendecken-Serie Rainmax, Art.-Nr. 13019 in Gr. 145 cm

Kaufberatung-Nr. 2

Meine Stute ist COBlerin und lebt im Offenstall. Leider habe ich bei nass-kaltem und windigen Wetter das Problem, dass sie stark friert. Sie zittert am ganzen Körper, klemmt den Schweif ein und verspannt sich im Rücken. Nach einem schweren Infekt hat der Tierarzt nun empfohlen sie an diesen Tagen mit einer Regendecke einzudecken, damit ihre Lunge nicht noch weiteren Schaden nimmt.

  • Es handelt sich um einen Appaloosa-Mix
  • Stockmaß 139cm
  • gemessene Rückenlänge: 120 cm
  • bisher besitzt sie nur eine Abschwitzdecke mit Rückenlänge 125cm
  • Ich hoffe die Bilder sind so in Ordnung. Als drittes Bild habe ich noch das Foto der Abschwitzdecke mitgeschickt.

Ich würde mich sehr über ein Deckenangebot freuen.

Unsere Pferdedecken Empfehlung: Wir würden Ihnen für Ihr Pferd eine ungefütterte Regendecke als Witterungsschutz empfehlen. Hierfür eignet sich das Modell Art.-Nr. 13019 in Gr. 125 cm am besten.

Kaufberatung Nr. 3:

Hallo ,

Mein Pferd wird ab Dezember in einem Offenstall stehen und da er bisher noch kein richtiges Winterfell gebildet hat und seine Rückenmuskeln auch schnell verspannen, suche ich auf diesem Weg die passende Decke oder Decken für mein Pferd. Ich bin mir diesbezüglich sehr unsicher, da ich bisher noch nicht viel Erfahrungen mit Pferdedecken gemacht habe. Auf ihrer Internetseite bin ich auf die Regendecke mit Fleece Rainmax lite-Cooldry 1800 D mit Abschwitzfunktion gestoßen, diese würde mich sehr für den Offenstall interessieren. Nun bin ich mir da aber auch unsicher mit welcher Füllung ich die Decke benötigen. Ich dachte an eine Regendecke ohne Füllung und für richtig kalte Tage vielleicht auch an eine mit 200 g Füllung. 

Mein Pferd ist ist ein Paint-Horse mit einem Stockmaß von 1,58 cm und einer Rückenlänge von 142,5 cm. Bisher habe ich eine Regendecke mit der Größe von 1,45 cm für ihn.

Ich würde mich sehr über eine Beratung bezüglich der Pferdedeckengröße und Deckenauswahl freuen.
Vielen Dank

(Ich hoffe das es mit den Bildern geklappt hat, falls diese nicht passen würde ich ihnen nochmal Neue zukommen lassen)

Unsere Empfehlung: Wir würden Ihnen, aufgrund Ihrer übersandten Fotos, für Ihr Pferde die Pferdedecken-Serie Rainmax empfehlen. Dieses Pferdedecken-Modell gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Wattierungen, je nach gewünschtem Wärmehaltungsgrad für das jeweilige Pferd.

Wir würden Ihnen empfehlen mit der Regendecke Rainmax Art.-Nr. 13019 zu beginnen und Ihr Pferd gut zu beobachten. Eine wärmere Version wäre dann noch Art.-Nr. 13244. Die optimale Pferdedecken Größe für Ihr Pferd wäre 145 cm

Regendecke ohne Füllung