Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Ekzemerdecken

Ekzemerdecke Shire Horse

 
29.06.2017 10:16 Uhr

Guten Tag liebe Passformberatung von fedimax,

zunächst einmal herzlichen Dank für dieses Angebot der Passform- und Größenberatung. Wie Sie sich vorstellen können habe ich große Probleme eine passende Ekzemerdecke für mein 1,82 m großes Shire Horse zu finden. Mir ist bewusst, dass er auch noch einiges abspecken muss, daher dürfte er auch die Probleme mit dem Sommerekzem haben. Aber nichtsdestotrotz benötige ich jetzt schon eine Ekzemerdecke für ihn, um ihm das Leben zu erleichtern. Aufgrund der enormen Größe hat er natürlich auch eine mächtig breite Brust und einen kräftigen Hals.

Die meisten der bisher ausprobierten Ekzemerdecken waren an der Brust viel zu eng. Das Einschnallen einer Brusterweiterung hatte meist zur Folge, dass die Decke seitlich verrutscht ist, was ja auch nicht Sinn der Sache sein kann.

Er steht in einem Hit-Aktivstall mit insgesamt 29 anderen Pferden. Da wird schon mal etwas miteinander gekabbelt. Ich weiss dass es keine "unkaputtbaren" Pferdedecken gibt, aber vielleicht haben Sie ja etwas stabileres im Sortiment als man üblicherweise so bekommt. 

Mein Shire-Horse hat eine gemessene Rückenlänge von 167 cm. Passt denn da noch eine Decke in Gr. 165 cm? 

Für Ihre Beratung bedanke ich mich schon jetzt im voraus.

Unsere Empfehlung für eine Ekzemerdecke für Shire Horse

Fliegenschutz Shire HorseWir würden Ihnen für Ihr kräftiges großes Pferd die Ekzemerdecke "Robustomax" in Gr. 165 cm empfehlen. Die Decke wird aus einem relativ stabilen Nylonmaterial hergestellt und ist auch bei unseren anderen Kunden mit kräftigen Pferden sehr beliebt.

Wir empfehlen Ihnen die Ekzemerdecke deutlich vor dem Widerrist aufzulegen und vorne so eng zu verschnallen, dass sie auch in der Bewegung so liegen bleibt und nicht auf das Schulterblatt zurückrutscht. Dies ist für die uneingeschränkte Bewegungsfreiheit des Pferdes sehr wichtig.

Für einen optimalen Sitz sorgen auch die elastischen Hinterhandgurte. Dies ist besonders wichtig, wenn das Pferd herumtobt. Bitte verschnallen Sie diese jedoch keinesfalls zu eng. Die Bewegungsfreiheit unter der Ekzemerdecke muss immer sichergestellt bleiben.

Ekzemerdecke fuer Shire Horse

IFrame