Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Fliegenschutz

Fliegendecke Kaltblut

 
22.06.2017 13:00 Uhr

Gerade für sehr breite korpulente Pferde ist es sehr schwierig überhaupt passende Pferdedecken zu bekommen, noch schwieriger wird es dann bei den Fliegendecken.

Uns erreichen zahlreiche Anfragen wie beispielsweise folgende:

  • ich bin auf der Suche nach einer Fliegendecke für mein Schleswiger Kaltblut, was sich als große Herausforderung feststellt!
    Gerne mit Bauchlatz und Halsteil. Sie schubbert sich bereits jetzt schon sehr und ist dementsprechend ziemlich nervös und genervt.
    Können Sie mir hier eine Decke empfehlen?
  • ich benötige für mein Rheinländisches Kaltblut eine Ekzemerdecke. Habt Ihr vielleicht eine passende Decke für mein Pferd?
  • für mein polnisches Kaltblut benötige ich ganz dringend eine Fliegendecke, die ihn vor Stechgetier schützt.
  • ich habe einen dreijährigen Shire Horse Wallach für den ich eine reine Fliegendecke suche. Sie sollte leicht sein, sodass er nicht darunter schwitzt. Er hat einen breiten Hals, darum bin ich mir sehr unsicher bei der Deckenwahl. Ich habe den Hals rundherum gemessen (1,70).
  • weitere von Pferdebesitzern mit Tinkern, Norwegern etc. 

Meist bestellen die Pferdebesitzer aus Verzweiflung einfach 2-3 Nummern größer, damit sie die Fliegendecke nur annähernd vorne schließen können. Die andere Alternative ist der Einsatz eines Brustlatzes zur Brust- und Halserweiterung der Fliegendecke im vorderen Bereich. Dies sind alles jedoch nur Kompromisslösungen, die meist für das Pferd sehr unbequem sind oder nur eine kurze Lebensdauer der Decke zur Folge haben.

In unserem Fliegendecken Sortiment gibt es extra für kräftige stämmige Pferde die Fliegendecke Robustomax. Sie ist im Brust-Halsbereich so großzügig geschnitten, dass Pferderassen wie Kaltblüter, Tinker, Shire Horses, kräftige Norweger etc. bequem darunter Platz finden.

Fliegendecke Robustomax

  • Das Halsteil ist abnehmbar. Es wird mit Klettverschlüssen an der Fliegendecke befestigt.

  • Der Bauchlatz wird unter der Decke beidseitig mit je 3 Karabinerhaken eingehängt.

  • Die Fliegendecke ist aus einem besonderen Materialmix hergestellt, welches den Vorteil hat, dass es sich bei Regen nicht so stark mit Wasser vollsaugt. Das Pferd wird somit bei sommerlichen Gewitterregen zwar Nass (Wasser kann durch die feine Netzstruktur dringen) aber trocknet sehr schnell darunter wieder ab. Gleichzeitiig ist die Decke sehr luftig.

  • Sehr gerne wird dieses Fliegendecken Modell auch bei Pferden mit Sommerekzem verwendet.

Fliegendecke Kaltblut