Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Fliegenschutz

Fliegendecke Zebra - welche?

 
03.07.2017 14:18 Uhr

Im Jahr 2013 gehörten wir zu den ersten Herstellern, die Fliegendecken im Zebra-Design auf den Markt gebracht haben.Fliegendecke Zebra mit Halsteil

Die Nachfrage hat uns damals nahezu überrannt, sodass wir sehr schnell ausverkauft waren. Einige Kunden waren damals noch sehr skeptisch und waren der Meinung, dass ihre Pferde mit den Zebra-Decken ziemlich "albern" aussehen würden. Die Wirksamkeit des Zebra-Musters besonders im Hinblick auf die Bremsen-Abwehr hat jedoch im Laufe der Jahre auch noch die letzten "Zweifler" überzeugt. 

Mittlerweile gibt es auf dem Pferdedecken-Markt Zebra Fliegendecken wie Sand am Meer. Viele Hersteller sind auf den Zug mit aufgesprungen.

In diesem Blog-Beitrag möchten wir einen kurzen Überblick über die Besonderheiten unserer beiden angebotenen Fliegendecken Zebra geben.

Art.-Nr. 11444 Fliegendecke Zebra - Free moving Schnitt

1.) Unser Schnitt "Free moving" für das Wohlbefinden unserer Pferde. Einzigartiger Schnitt, der durch die eingearbeiteten seitlichen Schlitze für das Pferd viel Bewegungsfreiheit bietet. Gleichzeitig liegt die Fliegendecke in der Mittelhand ruhiger auf dem Pferd. 

Vorteil: angenehmes Tragegefühl für das Pferd

2.) Brustverschlüsse sind variabel verstellbar, sodass die Weite im Brust-Halsbereich auf das jeweilige Pferd individuell anpassbar ist. Auch dieses dient dem Komfort des Pferdes. Was nützt Ihnen eine Fliegendecke, die vorne nur geschlossen wird, aber nicht "fein" auf die Figur des jeweiligen Pferdes einstellbar ist?

Vorteil: an die unterschiedlichen Brustbreiten der Pferde anpassbar.

3.) Ein ausreichend langes Halsteil ist genauso wichtig, da unsere Pferde die Fliegendecke Zebra überwiegend auf der Weide tragen und dort mit Grasen beschäftigt sind. Die meisten Halsteile sind zu kurz und bedecken dann nicht mehr den kompletten Hals des Pferdes, denn beim Grasen verlängert sich der Hals des Pferdes um rund 1/3. Unser Halsteil hat z.B. bei Gr. 145 cm eine Länge von 135 cm, d.h. das Halsteil alleine ist schon fast so lang wie die gesamte Fliegendecke Zebra. Das gewährleistet den Komplettschutz des Halses auch beim Grasen. Die Pferde können in Ruhe fressen ohne sich ständig die Bremsen vom Hals schütteln zu müssen.

Vorteil: Hals ist auch beim nach unten Strecken bis zum Kopf noch geschützt.

4.) Eine weitere Besonderheit ist unsere Fliegendecke Zebra mit Halsteil und extra großem Bauchlatz, Art.-Nr. 11499. Hier ist nahezu der gesamte Unterbauchbereich abgedeckt. Für besonders empfindliche Pferde ist dies geradezu ideal.

Fliegendecke Zebra mit Halsteil