Ich lehne das Setzen von Cookies ab: hier klicken (Google Analytics deaktivieren)
Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Home  » Nierendecke Ausreitdecke

Nierendecke Ausreitdecke

Unsere Nierendecken haben einen großen Sattelausschnitt und sind sowohl für englische Sättel als auch Westernsättel geeignet.

Eine Besonderheit ist unsere Nierendecke aus Keramikstoff. Diese Nierendecke ist sowohl als Fleece-Decke als auch in einer wasserdichten Ausführung erhältlich. Ausführliche Informationen über Keramikstoffe finden Sie hier auf unserer Spezialseite

Chinesischer Keramikstoff - fedimax ceramic energy

Nierendecke Fleece Ausreitdecke fedimax Ceramic Energy
Artikel Nr.: 13006
Nierendecke Fleece Ausreitdecke fedimax Ceramic Energy
Nierendecke Ausreitdecke fedimax Ceramic Energy ® mit Abschwitzfunktion
Größe

Menge:
64,99 EUR
fehlende Größen zur Zeit ausverkauft - wieder verfügbar ab Ende Juni 2017
Nierendecke Ausreitdecke wasserdicht fedimax Ceramic Energy
Artikel Nr.: 13901
Nierendecke Ausreitdecke wasserdicht fedimax Ceramic Energy
fedimax Ceramic Energy ® - Regenausreitdecke mit Abschwitzfunktion - eine Wohltat für die Rückenmuskulatur der Pferde -
Größe

Menge:
89,99 EUR
Fliegenausreitdecke Zebra
Artikel Nr.: 11477
Fliegenausreitdecke Zebra
Feinmaschige hoch atmungsaktive Fliegenausreitdecke
Größe

Menge:
49,93 EUR
Fliegenausreitdecke mit Halsteil und großer Bauchlatz schoko
Artikel Nr.: 11395
Fliegenausreitdecke mit Halsteil und großer Bauchlatz schoko
Feinmaschige luftige Fliegenausreitdecke mit verdecktem breitem Bauchlatz - ideal auch für Pferde mit Sommerekzem
Größe

Menge:
69,99 EUR
Fliegen Ausreitdecke
Artikel Nr.: 11344
Fliegen Ausreitdecke
sehr feinmaschige atmungsaktive und stabile Fliegen Ausreitdecke
Größe

Menge:
35,33 EUR

Nierendecken

Eine Nierendecke oder eine Ausreitdecke kommt zum Ausreiten, bei Wanderritten, auf dem Turnier oder während des Warmreitens im Winter zum Einsatz.

Für die unterschiedlichen Einsatzzwecke werden auch verschiedene Materialien bei einer Nierendecke eingesetzt.

Mit Hilfe der Nierendecke soll die Muskulatur im Lenden- und Nierenbereich trocken und warm gehalten werden. Sie sollten sich nicht nur mit der wasserabweisenden Variante benötigen, denn diese Ausführung  hält Ihr Pferd meist nur kurze Zeit trocken. Eine wasserdichte Nierendecke hingegen ist über längere Zeit, je nach Höhe der Wassersäule, wasserdicht. Diese Art Nierendecken haben wie eine Regendecke einen 2-lagigen Aufbau, aussen das wasserdichte Material mit der innenliegenden Beschichtung und innen ein atmungsaktives Nylonfutter oder als wärmere Ausführung Fleecefutter. Der Reiter kann die Ausreitdecke auch über seine Oberschenkel legen, sodass sie auch noch vor Regen oder Kälte geschützt werden. Diese Regenausreitdecke ist beispielsweise bei Wanderritten sehr sinnvoll. Auch auf dem Turnier zum Abreiten im Regen oder in den Pausen benutzen sehr viele Reiter als Regenschutz eine Regenausreitdecke.

Nierendecke für geschorene Pferde

Für geschorene Pferde im Winter werden Nierendecken aus Fleece bevorzugt, da hier eine höhere Wärmehaltung benötigt wird als bei ungeschorenen Pferden. Wichtig bei gut passenden Nierendecken ist immer ein ausreichend grosszügig bemessener Sattelausschnitt, damit diese sowohl bei englischen Sätteln als auch Westernsätteln zum Einsatz kommen können. Vor dem Sattel wird die Ausreitdecke meist mit einem grossen Klett verschlossen. Unsere Nierendecken verfügen ausserdem noch über einen besonderen Schnitt, der dem Bein des Reiters einen optimalen Schenkelkontakt, trotz Nierendecke ermöglicht.

Nierendecke mit Keramikstoff

Ein besonderes Highlight ist unsere Nierendecke mit innenliegendem Keramikstoff. Eine Variante dieser Nierendecke ist aussen aus wasserdichtem Material. Sie bietet Nässeschutz von aussen und Wellness-Wärmetherapie von innen. Für eine optimale Durchblutung während der Warmreitphase im Winter, besonders bei geschorenen Pferden, ist diese Nierendecke sehr empfehlenswert. Ein weiterer Einsatzzweck sind Ausritte bei Regen oder Schnee. Bei der anderen Variante handelt es sich um eine Ausreitdecke aus Fleecestoff mit innenliegendem Keramikfutter. Beide Nierendecken - Ausführungen sind hoch atmungsaktiv und wasserdampfdurchlässig. Aus diesem Grund haben Sie auch einen Abschwitzeffekt, was beim Reiten sehr nützlich ist. Beide Nierendecken gibt es in dunkelbraun.

Ausreitdecke mit Fliegenschutzfunktion

Für den Sommer gibt es auch Ausreitdecken aus einem Fliegenschutzstoff. Eine derartige Ausreitdecke ist sehr leicht und engmaschig gewebt, sodass die Stechmücken keine Chance haben während des Ausrittes das Pferd zu stechen und zu nerven. Gerade in der Haupt-Bremsen-Zeit sind Ritte mit einer Fliegen Ausreitdecke viel entspannter, sowohl für das Pferd als auch den Reiter.