Ich lehne das Setzen von Cookies ab: hier klicken (Google Analytics deaktivieren)
Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Infrarot-Textilien für Pferde

Ausreitdecke mit Keramikstoff

 
12.09.2018 13:27 Uhr

Ausreitdecke mit Keramikstoff

Eine Ausreitdecke, wird nicht nur, wie der Name verrät, als reine Ausreitdecke bei widrigen Wetterverhältnissen verwendet, sondern auch zum Dressurreiten auf Außenplätzen oder in der Halle im Winter. Ausreitdecke

  • geschorene Pferde: 
    Pferde, die den ganzen Winter über trainiert und auf die kommende Turniersaison vorbereitet werden, sind oftmals geschoren, damit sie nach dem Training leichter / schneller wieder abtrocknen. Sie tragen eine komplette Pferdedecke. Für diese Pferde eignet sich zum Schutz des Nierenbereichs, sowie der Kruppenmuskulatur eine Ausreitdecke / Nierendecke zum Warmreiten oder auch während des gesamten Trainings. Die Muskulatur in diesem Bereich wird somit auch während des Trainings warm und trocken gehalten.

  • Pferde im Offenstall oder Reitstall ohne Halle:
    Pferdebesitzer deren Pferde in einem Offenstall oder Reitstall ohne Halle gehalten werden, schützen mittels einer Ausreitdecke in der kalten Jahreszeit den Nierenbereich beim Reiten auf dem Außenplatz oder im Gelände vor Kälte, Nässe und Zugluft. 
Die Ausreitdecken verfügen über einen größenverstellbaren Sattelausschnitt und können vorne mittels eines Klettverschlusses individuell an die Sattelgrößen angepasst werden. Sie sind somit sowohl für englische Sättel als auch Westernsättel oder andere Sattelarten einsetzbar. Der Schnitt der Pferdedecke ist so konzipiert, dass der Reiter in seiner Hilfengebung nicht behindert wird und auch mit den Schenkeln noch eine perfekte Einwirkung hat. Im hinteren Bereich wird eine Nierendecke um die Schweifrübe mit einem Schweifriemen fixiert, sodass sie auch bei Wind und in höheren Gangarten sicher auf dem Pferd liegen bleibt.

Als besondere Wellness Ausführung für unsere Pferde gibt es bei uns 2 verschiedene Ausreitdecken mit Keramikstoff.

Diese sind auf der Innenseite mit Keramikpartikeln versehen. Die Keramikpartikel  reflektieren die Körperwärme des Pferdes und fördern somit die Durchblutung. Für die meisten Pferde ist dies Entspannung pur und sie gehen viel lockerer. Auch muskuläre Verspannungen können mit einer Ausreitdecke mit Keramikstoff gelindert werden. Bei Pferden mit Rückenproblemen werden solche Pferdedecken gerne verwendet. Ausreitdecken mit Keramikstoff gibt es auch mit einem wasserdichten Aussenstoff. Somit kann diese Pferdedecke dann auch bei schlechtem Wetter, wie z.B. Regen und Schnee angewendet werden.

Keramikstoff Pferdesportartikel werden nicht nur bei nassem oder kalten Wetter eingesetzt, sondern auch sehr gerne zu therapeutischen Zwecken verwendet. Pferde, die z.B. unter

  • Kreuzverschlag
  • Kissing Spines
  • Rückenproblemen
  • Rückenverspannungen
  • Nierenproblemen

leiden, können durch die Produkte positiv unterstützt werden. Befragen Sie hierzu am besten Ihren Tierarzt. Viele Tierärzte kennen Keramikstoff Reitsportartikel und können Ihnen in der Anwendung Empfehlungen geben.

Durch die Wärmetherapie wird die Durchblutung unterstützt, sodass sich dies positiv auf dem Rückenbereich insbesondere auf die Muskulatur, Sehnen und Bänder auswirkt.

2 verschiedene Ausreitdecken mit Keramikstoff

  1. Eine Ausreitdecke aus Fleece mit innenliegendem Keramikstoff ist hoch atmungsaktiv und verfügt gleichzeitig über eine sehr schnelle und hohe Feuchtigkeitstransportfunktion. Die Ausreitdecke besteht aus 2 Stoffschichten. Außen aus einem Antipilling Fleece und innen aus Cooldry Polyester mit Keramikballs. Die Keramikkügelchen sind rasterförmig auf dem Cooldry Fleecestoff angeordnet und verhindern somit einen Hitzestau. Die Feuchtigkeit kann optimal entweichen und wird über die langen Fasern des Fleecestoffes nach außen transportiert. An der Oberfläche bilden sich Tröpfen, die anschließend verdampfen.
  2. Eine wasserdicht Ausreitdecke mit Keramikstoff gibt es auch. Diese Ausreitdecke ist ebenfalls in 2 Schichten aufgebaut. Der Außenstoff besteht aus einem 600 Denier starken Polyestergewebe in wasserdichter Ausführung. Das Innenfutter besteht, wie die Fleece Ausreitdecke, aus Cooldry-Polyester mit Ceramicballs.