Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Pferdedecken News

High Neck Pferdedecke

 
14.07.2012 10:43 Uhr

Bei High Neck Pferdedecken handelt es sich um Pferdedecken mit einem vorgezogenen Halsansatz. Diese High Neck Pferdedecken enden nicht kurz vor dem Widerrist, sondern bedecken noch meist mindestens die Hälfte des Halses. Diese Schnittführung hat einige wesentliche Vorteile gegenüber Pferdedecken normalem Halsausschnitt:

  1. vergrößerter Schutz gegen Regen, Kälte ...
  2. verbesserter Schutz des Hals-Widerrist-Brustbereiches
  3. verbesserte Passform

zu 1.

Durch die fast trichterförmige Öffnung einer Pferdedecke mit normalem Halsausschnitt, die sich aus der Passform am Pferd ergibt, läuft gerne mal Regenwasser ins Innere der Pferdedecke. Dies kann durch Pferde, die eine natürliche hohe Aufrichtung haben, noch verstärkt werden. Der sogenannte High Neck (= vorgezogenes Halsteil) liegt wie eine Art "Dachvorsprung" über dem hinteren Bereich des Halses und trägt somit zu einem verbesserten Schutz bei.

zu 2.

Manche Pferde sind im Bereich kurz vor dem Widerrist und im Bereich des Mähnenkamms sehr empfindlich. Hier können durch Pferdedecken ohne High Neck leicht mal Druckstellen entstehen. Dies kann durch einen High Neck, der jedoch auf jeden Fall V-förmig konstruiert sein muß, reduziert werden. Wenn der High Neck nur einfach waagrecht nach vorne gezogen wird, hat dies meist den gleichen Nachteil wie Pferdedecken ohne High Neck. Die Auflagefläche der Decke übt zu starken Druck auf den Mähnenkamm aus, was Haarbruch zur Folge haben kann, gerade wenn es sich um Pferde mit voller Mähne oder kräftigem Hals handelt.

zu 3.

Wie bereits ausgeführt, ist die Passform von Pferdedecken mit High Neck für manche Pferderassen / Pferdetypen von Vorteil. Eine bequeme Pferdedecke kann zum erhöhten Wohlbefinden des Pferdes beitragen.

Bei der Auswahl der geeigneten High Neck Pferdedecken ist jedoch die Konstruktion des High Necks ganz entscheidend. Bei manchen High Neck Pferdedecken wird einfach nur der Stoff im Bereich des Widerrists nach vorne verlängert. Diese Schnittführung ist für Pferde mit wenig Aufrichtung (wie z.B. Westernpferde) oder Pferde mit dünnem Hals geeignet. Für Pferde mit viel Aufrichtung oder wallender Mähne oder kräftigem Hals ist diese Schnittführung nicht so optimal, da sie die Bewegungsfreiheit hier zu stark einengen.

High Neck Pferdedecken Free moving High Neck Pferdedecke ohne Füllung High Neck Pferdedecke mit Abschwitzfunktion
 >>> High Neck Pferdedecke 
 >>> High Neck Regendecke 
 >>> High Neck Outdoordecke 

Stöbern Sie doch mal ganz unverbindlich in unserem Shop. Sie finden bei uns eine reichhaltige Auswahl verschiedene Pferdecken mit High Neck Ausführung mit und ohne Füllung.