Ich lehne das Setzen von Cookies ab: hier klicken (Google Analytics deaktivieren)
Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Regendecken

Regendecke fuer schlanken Hannoveraner

 
05.11.2018 18:19 Uhr

Guten Morgen,

ich habe mich entschieden, diesen Winter zum ersten Mal meinen Hannoveraner Wallach einzudecken. Er ist im letzten Winter im Offenstall leider sehr dünn geworden (er hatte auch gesundheitliche Probleme) und nimmt langsam wieder gut zu. Um seine Ressourcen zu schützen, möchte ich ihn eindecken. Er trägt derzeit eine ungefütterte Regendecke, was ihm sehr gut tut.

Er ist schon 19 Jahre alt, 1,73 groß und sehr schlank gebaut, sowohl im Brustbereich als auch sonst. Nach euren Maßvorgaben hat er eine Länge vom vor dem Wiederrist bis zum Schweifansatz von 153cm.

Ich hab nicht viel Ahnung von Pferdedecken, ich glaub seine jetzige ist 155 cm lang. Sie liegt leider direkt auf dem Widerrist auf, was mich persönlich etwas stört und bestimmt für ihn auch nicht angenehm ist.

Er bekommt gutes Winterfell, hat aber keine Fettschicht, die die Wärme halten könnte. Ich möchte ihn aber auch nicht so dick einpacken, dass er kein weiteres Winterfell aufbaut.

Er steht in einer Herde in meinem eigenen Offenstall, der Stallteil ist eine Scheune mit Liegematten und Strohmatte, der große Paddock ist komplett befestigt und matschfrei. Er wird ca. zwei mal in der Woche geritten.

Wenn es bei diesen Temperaturen regnet und etwas windig ist, schlottert er schon recht schnell, was seit dem Tragen der Regendecke nicht mehr vor gekommen ist.

Ich bräuchte eine Regendecke, die er anschließend, wenn die Temperaturen weiter fallen, den Winter über tragen kann (für ganz schlimme Minusgrade habe ich noch eine dicke Pferdedecke). Bei gutem Wetter würde ich ihn natürlich auch gern tagsüber auch mal ohne Pferdedecke stehen lassen, er soll ja auch Winterfell ausbilden.

Anbei die Fotos.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Beratung.

Unsere Empfehlung für eine Pferdedecke für schmal gebaute Pferde:

Wir empfehlen Ihnen für schmale Pferde das Modell Raincape, in Ihrem Fall in Gr. 155 cm. Durch diesen speziellen High Neck Schnitt sitzt diese Pferdedecke bei Pferden mit schmalem Brustbereich besonders gut.

Diese Pferdedecken-Serie bieten wir im Shop in verschiedenen Ausführungen und Wattierungen an. Für Ihr eher verfrorenes Pferd empfehlen wir mit einer 100g Wattierung ( Art.-Nr. 13155 ) zu beginnen. Je nach Wetterlage und individueller Zustand des Pferdes können Sie dann noch auf eine wärmere 200g Wattierung ( Art.-Nr. 13494 ) wechseln.