Fliegenausreitdecke Zebra


Artikelnummer 11477-125


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Fliegenausreitdecke Zebra mit Halsteil - Schutz vor Insekten und UV-Strahlung - atmungsaktives Polyester-Funktionsgewebe

  • Das extrem feinmaschige atmungsaktive Funktionsmaterial (100% Polyester) dieser Fliegenausreitdecke Zebra bietet einen sehr guten Schutz vor Stechmücken. 

  • Durch das Zebra Muster werden insbesondere Pferdebremsen abgeschreckt, was bei Ausritten sehr hilfreich sein kann.
  • Das Halsteil wird mit 3 Klettverschlüssen verschlossen und kann auch vorne am Zaumzeug mit Klettverschlüssen befestigt werden, sodass es nicht so leicht zurückrutschen kann, wenn das Pferd den Kopf mal hoch hebt. Das Halsteil ist extra lang geschnitten.
  • die Zebra Fliegendecke bietet Ihrem Pferd in den 3 Grundgangarten durch die beidseitigen Gehfalten im Bereich der Schulter / Buggelenk eine großzügige Bewegungsfreiheit 
  • Der Sattelauschnitt lässt sich durch 2 Schlitze mit Schnallen vorne und hinten auf die jeweilige Sattelgröße anpassen, z.B. auch für spanische Sättel oder Westernsättel (je nach Größe des jeweiligen Satteltyps)
  • hinten wird die Fliegendecke zum Ausreiten mit einer Schweifkordel unterhalb der Schweifrübe fixiert.
  • ferner ist sie mit einem großen Schweiflatz ausgestattet.
  • Erfahrungen zu Zebra-Decken erhalten Sie hier >>> hier klicken <<<

Farbe: Zebra Design

Die Größe einer Pferdedecke ergibt sich aus der gemessenen Länge vom Widerrist bis zum Schweifansatz ohne Schweiflatz, d.h. das Halsteil ist nicht in dem Massangaben mit eingerechnet.

Für einen entspannten Weidegang im Sommer empfehlen wir Ihnen für Ihr Pferd die Fliegendecke Zebra.

Achtung: Brustschnallen, Karabinerhaken, D-Ringe und Laschen dienen der besseren Anpassbarkeit der Pferdedecken und einfacheren Handhabung. Diese sind als Sollbruchstelle ausgelegt, d.h. im Falle übermäßiger Krafteinwirkung (z.B. Pferd bleibt mit der Decke irgendwo hängen ...)  können Sie brechen und können helfen die Pferdedecke vor schwereren Beschädigungen zu schützen.

➜ Bevor Sie sich für den Kauf zu dieser Pferdedecke entscheiden, möchten wir Sie bitten sich auch die folgenden Informationen durchzulesen - bitte klicken Sie auf folgenden link:

>>>Haltbarkeit von Pferdedecken

Passform-Ratgeber:
Optimale Passform für normal bis stärker bemuskelte Pferde
Kaufberatung >>>     Pferdedecken Größe Beratung

Grössenermittlung für Pferdedecken

Massband vor dem Widerrist anlegen und im Rückenverlauf bis zum Schweifansatz messen = Rückenlänge des Pferdes

Bitte vergleichen Sie NICHT mit Pferdedecken anderer Hersteller, denn jede Pferdedecke fällt anders aus. Wir benötigen für die richtige Größenauswahl das gemessene Mass an IHREM Pferd. Bitte verlassen Sie sich nicht auf das Maß Ihrer bisherigen Pferdedecken - Marke. Jeder Hersteller hat eine andere Passform, und bei gleicher Deckenlänge kann die eine Pferdedecke Ihrem Pferd gut passen, die andere sitzt überhaupt nicht.

Aber bitte wählen Sie die Größe der geeeigneten Pferdedecke für Ihr Pferd nicht nur nach der gemessenen Rückenlänge = Pferdedecken Größe aus, sondern beachten Sie auch die Passform im vorderen Bereich der Pferdedecke.

Wichtig ist der Körperbau des Pferdes im Schulter-, Brust-, Hals- und Widerristbereich, denn genau an diesen Stellen sollte eine Pferdedecke gut sitzen, um schmerzhafte Scheuer- oder Druckstellen zu vermeiden.

Kundenrezensionen


Rezensionen werden geladen...