Pferdedecken, Weidedecken, Winterdecken - Fedimax Blog
Google Analytics deaktivieren

Pferdedecken - Weidedecken - Winterdecken - Ekzemerdecken ...

Kreuzverschlag

Die Erkrankung Kreuzverschlag wird auch Lumbago, Tying up oder früher auch Feiertagskrankheit genannt.

Es handelt sich um eine sehr schmerzhafte und schnell verlaufende Muskelerkrankung beim Pferd.

Meist tritt die Muskelerkrankung nach 1 bis mehrtägiger Stallruhe (daher auch die Bezeichnung Feiertagskrankheit) ohne Reduktion der Kraftfutterrationmenge auf. Es kann dieser Stallruhe auch eine außerordentliche muskuläre Belastung, ohne entsprechendes Training, vorausgegangen sein.

Symptome des Kreuzverschlages

Die Krankheit tritt plötzlich während der Arbeit nach der Stallruhe auf. Die Muskulatur wird total verspannt und hart, insbesondere die Kruppenmuskulatur. Meist beginnt das Pferd zu zittern oder kann auch in der Hinterhand einknicken. Es läuft sehr steif. Der Harn kann dunkel gefärbt sein.

Einen leichten Kreuzverschlag kann man relativ schnell, manchmal schon in wenigen Tagen, wieder in den Griff bekommen. Auf jeden Fall muss sofort der Tierarzt zu Rate gezogen werden.

Befragen Sie Ihren Tierarzt zur Wärmetherapie als unterstützende Massnahme.

Rückenwärmer für Pferde mit Kreuzverschlag

Durch den Einsatz eines Rückenwärmers auf dem gesamten Rückenbereich kann die Muskulatur positiv beeinflusst werden und das Wohlbefinden Ihres an Kreuzverschlag leidenden Pferdes gesteigert werden. Wichtig ist, dass der Rückenwärmer den gesamten Rückenbereich abdeckt und gut anliegt. Hierfür erhalten Sie bei uns viele verschiedene Größen, die sie nach der jeweiligen Rückenlänge Ihres Pferdes auswählen können, um die optimale Abdeckung des Rückens zu erzielen.

Wir und unsere Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass sich die Pferde unter den Infrarot-Textilien sehr gut entspannen und relaxen.

Sie können die Rückenwärmer zu verschiedenen Einsatzzwecken nutzen. Ist Ihr Pferd krank, so empfehlen wir den Einsatz immer in Absprache mit Ihrem Tierarzt

Vorbeugend werden die Rückenwärmer auch bei gesunden Pferden eingesetzt, z.B.

  • nur zum Spazieren gehen
  • in der Box oder auf der Stallgasse zum Aufwärmen vor oder Herunterkühlen nach der Bewegung des Pferdes
  • zum Longieren
  • in der Führmaschine

Fedimax ceramic energy Produkte als unterstützende Wärmetherapie beim Kreuzverschlag

Wärmen Sie Ihr Pferd vor der eigentlichen Warmreitephase optimal mit Fedimax Ceramic Energy® auf:

Rückenwärmer kaufen Ceramic Energy Outdoor- und Stalldecke Ceramic Energy Nierendecken Ceramic Energy Stallgamaschen

Unser gesamtes Ceramic Energy Sortiment ist auf der Innenseite mit einem Cool-Dry-Polyester-Stoff mit eingeschmolzenen Ceramicballs ausgestattet.

Ceramic energy balls Ceramic energy ball

Wärmeentwicklung auf dem Pferderücken nach Auflegen eines Ceramic Energy Rückenwärmers

Wärmetherapie

Wie kann man einem Kreuzverschlag vorbeugen?

  • vermeiden Sie Stehtage!
  • Sorgen Sie für regelmäßige und gleichmäßige Bewegung bei angepasstem Training
  • Passen Sie die Kraftfutterrationen bzw. die Gesamtfuttermengen dem Arbeitspensum des Pferdes an - vermeiden Sie Überfütterung

Nach einem Kreuzverschlag muss die Muskulatur des Pferdes wieder schonend aufgebaut werden.

Ihr Tierarzt wird Ihnen hierbei mit Sicherheit einen Trainingsplan aufstellen. 

Wir empfehlen Ihnen den Einsatz der Ceramic Energy Produkte nicht erst wenn Ihr Pferd krank ist, sondern bereits vorher zur Unterstützung, Entspannung und Wellness der Muskulatur Ihres Pferdes. 

Ergänzend empfehlen wir Pferde mit muskulären Problemen nicht nur im Winter, sondern auch im Frühjahr, kühlen Sommertagen und im Herbst einzudecken. Das Auskühlen der Muskulatur wird somit verhindert. 

Besonders geeignet ist unsere Regendecke Rainmax 1800 D lite - der Regendecken - Testsieger aus der Pferdezeitschrift Cavallo 11/2016